Ulm TV Nachrichtenportal

GermanEnglishFrenchTurkish
GermanEnglishFrenchTurkish

Papst verkündet Osterbotschaft und spendet Segen “Urbi et Orbi”

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Copyright VATICAN MEDIA/AFP Handout

Papst Franziskus feiert am Sonntag (10.00 Uhr) die Ostermesse – nach einer von Corona erzwungenen Pause diesmal wieder vor Gläubigen auf dem Petersplatz in Rom. Im Anschluss daran verkündet das Oberhaupt der 1,3 Milliarden Katholiken weltweit seine traditionelle Osterbotschaft und spendet den Segen “Urbi et Orbi” (“Der Stadt und dem Erdkreis”). Die Osterfeierlichkeiten im Vatikan und überall in der Welt werden in diesem Jahr vom Ukraine-Krieg überschattet. 

Bei der traditionellen Kreuzweg-Prozession in Rom am Karfreitag hatte der Papst für Frieden in der Welt gebetet. Auch während der Prozession selbst wurde ein Zeichen für den Frieden in der Ukraine gesetzt – jeweils eine Frau aus der Ukraine und aus Russland trugen zusammen das Kreuz an der vorletzten Station des Kreuzweges. Ukrainische Vertreter hatten die Geste allerdings im Vorfeld kritisiert. 

Quelle: AFP

Aktuelle Beiträge

Exklusiv Interviews

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Ihre E-Mail-Adresse wird nur für Werbe-E-Mails und kritische Nachrichtenankündigungen verwendet.

close