Ulm TV Nachrichtenportal

DHL: Sendungsmengen in Vorweihnachtszeit auf “sehr hohem Niveau”

Deutsche-Post-Transporter (Archiv)

In der diesjährigen Weihnachtszeit sind nach Angaben des Marktführers DHL bereits millionenfach Pakete verschickt worden. “Die Sendungsmengen bewegen sich bei uns seit etwa zwei Wochen auf einem sehr hohen Niveau”, sagte DHL-Sprecherin Sarah Preuß der “Rheinischen Post” (Donnerstagausgabe).

Im laufenden Dezember werde man “an einzelnen Tagen über elf Millionen Pakete” bei den Kunden zustellen. “An normalen Tagen im Jahr sind es etwa 6,2 Millionen Pakete”, so Preuß. Bislang liege die Sendungsmenge ähnlich hoch wie in der Weihnachtszeit des Vorjahres. Die Sprecherin erklärte, der massive Wintereinbruch in Teilen Deutschlands sei eine Herausforderung. “Vor allem nicht geräumte Straßen haben zur Folge, dass sich die Laufzeiten von Briefen und Paketen dort verzögern können”, sagte Preuß. Grundsätzlich bitte man alle Kunden, Weihnachtsgeschenke möglichst frühzeitig zu bestellen und zu verschicken, “damit sie pünktlich an Heiligabend unter dem Weihnachtsbaum liegen”.

dts Nachrichtenagentur

Aktuelle Beiträge

Exklusiv Interviews

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Ihre E-Mail-Adresse wird nur für Werbe-E-Mails und kritische Nachrichtenankündigungen verwendet.