Ulm TV Nachrichtenportal

GermanEnglishFrenchTurkish
GermanEnglishFrenchTurkish

Bundesregierung ermuntert russische Putin-Kritiker zur Arbeit in Deutschland

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Copyright Colombian Environment Secretariat/AFP/Archiv -

Die Bundesregierung hat Menschen aus Russland, die vor dem dortigen Präsidenten Wladimir Putin fliehen wollen, ermuntert, nach Deutschland zu kommen. “Wir können sie gut gebrauchen in Deutschland”, sagte Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) nach der Kabinettsklausur der Bundesregierung am Mittwoch in Meseberg. Es solle jenen ein Arbeitsplatz angeboten werden, die Russland verlassen hätten oder nicht mehr dorthin zurück wollten.

Damit das schnell gelinge, müssten die Hürden für die Beschäftigung und die Anerkennung von Berufsabschlüssen abgesenkt werden, sagte Habeck weiter. Zudem müsse das Auswärtige Amt die Erteilung von Einreisevisa schnell abwickeln. Schließlich solle das Bundesinnenministerium darauf achten, “dass nicht die falschen zu uns kommen und wir uns auf ein Mal hier lauter Spione ans Land holen”. 

Habeck bekannte sich zugleich zur Aufnahme ukrainischer Flüchtlinge in Deutschland. Sie zu versorgen, unterzubringen und in den Arbeitsmarkt zu integrieren, sei “natürlich die Aufgabe der Stunde”, betonte der Minister.

Quelle: AFP

Aktuelle Beiträge

Exklusiv Interviews

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Ihre E-Mail-Adresse wird nur für Werbe-E-Mails und kritische Nachrichtenankündigungen verwendet.

close