Ulm TV Nachrichtenportal

GermanEnglishFrenchTurkish
GermanEnglishFrenchTurkish

Rehlinger stellt Kabinett für saarländische Landesregierung vor

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Copyright AFP/Archiv Jean-Christophe VERHAEGEN

Die designierte saarländische Ministerpräsidentin Anke Rehlinger (SPD) hat am Donnerstag in Saarbrücken ihr künftiges Kabinett vorgestellt. Die sechs Minister stellen die Sozialdemokraten, die mit einer absoluten Mehrheit im Landtag keinen Koalitionspartner brauchen. Als Wirtschaftsminister und stellvertretenden Ministerpräsidenten stellte Rehlinger Jürgen Barke vor. Neuer Finanz- und Wissenschaftsminister soll Jakob von Weizsäcker werden.

Der bisherige Umweltminister Reinhold Jost soll das Innenministerium übernehmen. Petra Berg soll seine Nachfolgerin im Umweltministerium werden. Neuer Arbeitsminister wird Magnus Jung. Keine Änderung gibt es hingegen beim Kultusministerium. Christine Streichert-Clivot setzt demnach ihre Arbeit fort.

Bei der Landtagswahl vor rund vier Wochen holte die SPD mit 43,5 Prozent die absolute Mehrheit, neben ihr sind nur die nun oppositionelle CDU mit 28,5 Prozent und die AfD mit 5,7 Prozent im Saarbrücker Landtag vertreten. Grüne, Linke und FDP scheiterten an der Fünfprozenthürde. Am Montag kommt der neu gewählte Landtag zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen. Dann soll Rehlinger gewählt und vereidigt werden.

Quelle: AFP

Aktuelle Beiträge

Exklusiv Interviews

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Ihre E-Mail-Adresse wird nur für Werbe-E-Mails und kritische Nachrichtenankündigungen verwendet.

close