Ulm TV Nachrichtenportal

GermanEnglishFrenchTurkish
GermanEnglishFrenchTurkish

Karneval in Rio de Janeiro offiziell eröffnet

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Copyright AFP Mauro PIMENTEL

In Rio de Janeiro ist am Mittwoch nach zwei Jahren Corona-Pause der weltberühmte Karneval eröffnet worden. Der Bürgermeister der brasilianischen Metropole, Eduardo Paes, übergab feierlich den Schlüssel der Stadt an “König Momo”, den symbolischen Herrscher der Feierlichkeiten. “Ich verkünde stolz, dass die größte Show der Welt zurück ist: Es lebe der Karneval”, sagte Paes dazu. 

Der diesjährige König ist der 35-jährige Wilson Dias da Costa Neto, der dem Rathaus zufolge aufgrund seiner “Lebendigkeit, Kontaktfreudigkeit, Wortgewandtheit, Nettigkeit, Fröhlichkeit, Karnevalsstimmung und Sambakenntnisse” bei einer Volksabstimmung gewählt worden war. Dieser wird den berühmten Umzügen der Sambaschulen vorsitzen.

Vergangenes Jahr hatte Paes den Schlüssel noch symbolisch an Mitarbeiter der Gesundheitsdienste in weißen Laborkitteln und chirurgischen Masken übergeben. Die Karnevalsfeierlichkeiten hatten damals wegen der Pandemie abgesagt werden müssen. 

Auch dieses Jahr gibt es Corona-Beschränkungen. Die Stadtverwaltung hat die als “Blocos” bekannten großen Straßenpartys nicht genehmigt, stattdessen soll es mehrere kleinere Partys geben.

Quelle: AFP

Aktuelle Beiträge

Exklusiv Interviews

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Ihre E-Mail-Adresse wird nur für Werbe-E-Mails und kritische Nachrichtenankündigungen verwendet.

close