Ulm TV Nachrichtenportal

GermanEnglishFrenchTurkish
GermanEnglishFrenchTurkish

13-Jähriger in Berlin bei Auseinandersetzung schwer mit Messer verletzt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Copyright CNS/AFP -

In Berlin ist ein 13-Jähriger bei einer Auseinandersetzung mit einer Gruppe Kindern und Jugendlichen schwer mit einem Messer verletzt worden. Nach Zeugenangaben kam es zwischen dem Jungen und der geschätzt 15-köpfigen Gruppe am Sonntagabend im Bezirk Lichtenrade zum Streit, wie die Polizei am Montag erklärte. Dabei soll ein etwa Gleichaltriger dem 13-Jährigen mit einem Messer mehrfach in den Obrkörper gestochen haben.

Die Kinder und Jugendlichen seien daraufhin in verschiedene Richtungen geflüchtet. Der verletzte Junge wurde ins Krankenhaus gebracht und sofort operiert. Lebensgefahr bestand demnach nicht.

Quelle: AFP

Aktuelle Beiträge

Exklusiv Interviews

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Ihre E-Mail-Adresse wird nur für Werbe-E-Mails und kritische Nachrichtenankündigungen verwendet.

close